Edgar Wallace

Das Geheimnis der grünen Stecknadel




COSA AVETE FATTO A SOLANGE

Das Geheimnis der grünen Stecknadel

Eine Produktion der Rialto Film GmbH, Berlin.
BR Deutschland/Italien 1971 - 96 Min.
Im Verleih bei Constantin
Erstaufführung: 9. 3. 1972
FSK: ab 16, nf

 

Besetzung

Kommissar Barth   Joachim Fuchsberger
Herta   Karin Baal
Henry   Fabio Testi
Elisabeth   Christina Galbo
Professor Bawcombe   Günther Stoll
u.v.a.

 

Stab

Regie:   Massimo Dallamano
Buch:   Peter M. Thouet - Bruno die Geronimo - Massimo Dallamano
nach einem Roman von Edgar Wallace
Kamera:   Aristide Massaccesi
Musik:   Ennio Morricone

 

Inhalt

Im Londoner Hyde Park wird die verstümmelte Leiche eines Mädchens gefunden. Der einzige Hinweis am Tatort ist eine grüne Stecknadel. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um das Erkennungszeichen einer Mädchenclique am benachbarten College. Dort gerät ein Lehrer namens Henry in schweren Tatverdacht, da er eine Liaison mit der Ermordeten hatte. Doch es soll nicht bei einem Mord bleiben, immer mehr Verstrickungen entstehen, und somit hat Kommissar Barth alle Hände voll zu tun...

 
 
Trailer
 
Zum Abspielen klicken!
 
 
 

2012 Rialto Film GmbH, Berlin - info@rialtofilm.de - www.rialtofilm.de

Bookmark and Share