Edgar Wallace

Der schwarze Abt




Der schwarze Abt

Eine Produktion der Rialto Film GmbH, Berlin.
BR Deutschland 1963 - 88 Min.
Im Verleih der Constantin
Erstaufführung: 5.7.1963
FSK: ab 12, nf

 
Besetzung

Joachim Fuchsberger
Dieter Borsche
Eva-Ingeborg Scholz
Grit Boettcher
Klaus Kinski

 

Stab

Regie:   Franz Josef Gottlieb
Buch:   Johannes Kai - Franz Josef Gottlieb
nach einem Roman von Edgar Wallace
Kamera:   Richard Angst
Musik:   Martin Böttcher

 

Inhalt

Der alte Lord Henry Chelford ist Herr auf Schloß Fossaway. Er hat nur ein einziges Interesse: den sagenhaften Chelford-Schatz zu finden, der in den Ruinen der uralten Abtei von Fossaway verborgen sein soll. Doch die Abtei wird von einer unheimlichen Gestalt in schwarzer Kutte bewacht - dem "Schwarzen Abt". In einer hellen Nacht ist die Gestalt einmal wieder zu sehen und tags darauf findet man den toten Jagdverwalter Smooth in den brüchigen Gemäuern der Abtei. Scotland Yard ist keineswegs davon überzeugt, daß ein Geist den zwielichtigen Smooth ermordet haben soll und Inspektor Puddler nimmt die Ermittlungen auf. Als er mit seinem Assistenten im Schloß Quartier nimmt, scheinen sich die Ereignisse zu überstürzen...

 

Fotos


 

 

Trailer

Zum Abspielen klicken!

 


2012 Rialto Film GmbH, Berlin - info@rialtofilm.de - www.rialtofilm.de

Bookmark and Share