Nobody ist der Größte




UN GENIO, DUE COMPARI, UN POLLO

 

Eine Produktion der Rialto Film GmbH, Berlin.
Italien / BR Deutschland / Frankreich 1975 - 120 Min.
Im Verleih der Tobis
Erstaufführung: 16. 12. 1975
FSK: ab 12, nf

 

Besetzung

Nobody   Terence Hill
Lokomotive   Robert Charlebois
Doc Foster   Klaus Kinski
Lucy   Miou-Miou
Sergeant Milton   Raimund Harmstorf
u.v.a.

 

Stab

Regie:   Damiano Damiani
Buch:   Ernesto Gastaldi - Damiano Damiani - Fulvio Morsella
Kamera:   Giuseppe Ruzzolini
Musik:   Ennio Morricone

 

Inhalt

Nobody ist ein Genie: schlagfertig, gerissen und treffsicher. Sein bester Freund, mit dem er sich allerdings ständig in den Haaren liegt, heißt Lokomotive". Lokomotive ist Indianer. Vereint sind Nobody und Lokomotive ein durchschlagendes Erfolgsgespann. Diesmal haben sie sich vorgenommen, den betrügerischen Fortkommandanten Major Cabot zur Strecke zu bringen. Dieser Offizier hat 300 000 Dollar an Regierungsgeldern unterschlagen, die als Unterhaltsbeihilfe für Indianer gedacht waren. Auch Regierungsrevisor Colonel Pembroke ist schon unterwegs. Kurzerhand läßt Major Cabot den ganzen Indianerstamm ausrotten, für den das Geld bestimmt war. Tote klagen nicht an. Dann schickt er einen Banditen aus. Er soll den anreisenden Colonel Pembroke ermorden. Nobody und Lokomotive aber wissen immer, woher der Wind weht.

 
 
 
Bei amazon.de kaufen!


2012 Rialto Film GmbH, Berlin - info@rialtofilm.de - www.rialtofilm.de

Bookmark and Share